Event-Apps für Konferenzen – Die CAMPIXX Events der SUMAGO GmbH

Posted on |

Lesezeit: 4 Minuten

SEO & Contentmarketing. Wahrscheinlich die zwei wichtigsten Themen im Onlinemarketing zurzeit. Jemand, der sich hervorragend damit auskennt, ist die SUMAGO GmbH. Und wenn sie gerade mal nicht Unternehmen bei deren online Auftritten helfen, sind sie außerdem Veranstalter der CAMPIXX Events. Genau dafür haben sie 2018 zweimal die LineUpr-App genutzt.

Was hinter dem Begriff CAMPIXX steht und wie sie die LineUpr-App erfolgreich für die zwei Events eingesetzt haben erfährst du gleich im Interview. Eine großartige Kundengeschichte. ?

LineUpr: Hallo Team CAMPIXX. Vielen Dank, dass Ihr Euch Zeit für dieses Interview nehmt. Stellt Euch und die SUMAGO GmbH bitte persönlich vor.

Team CAMPIXX: Hallo auch von unserer Seite. Die SUMAGO GmbH ist eine SEO & Contentmarketing Agentur aus Berlin und Veranstalter der CAMPIXX Events. Unter dem Namen CAMPIXX vereinen sich seit 11 Jahren verschiedene Events, die darauf ausgelegt sind, Menschen zum gemeinsamen Lernen und Kennenlernen in den Themen Onlinemarketing & Offlinemarketing zusammen zu bringen. Dabei gibt es mit der Marketing Underground ein großes themenübergreifendes Event mit bis zu 7.000 Teilnehmern und mit der SEO CAMPIXX und CONTENTIXX reine Kommunikationsevents mit max. 700 Teilnehmern.

LineUpr: Ihr habt LineUpr für zwei Events genutzt. Für die CONTENTIXX und SEO CAMPIXX.  Könnt ihr uns mehr über diese beiden Events verraten? Welche Zielgruppe sprecht Ihr damit an?

Team CAMPIXX: Genau, wir haben die App für diese zwei direkt nacheinander stattfindenden Konferenzen verwendet. Bei der CONTENTIXX dreht sich alles rund um das Thema Content-Marketing. Auf der SEO CAMPIXX wird sich intensiv mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung beschäftigt. Unsere Zielgruppe ist weit gefächert und schließt im Endeffekt jeden ein, der direkt im Thema arbeitet. Die Events sind nicht für Marketingeinsteiger gedacht, sondern sind speziell für ein Profi-Level gebaut.

LineUpr: Welche Strategien und Werkzeuge verwendet Ihr in der Ansprache dieser Zielgruppe? Legt Ihr dabei einen besonderen Wert auf etwas Spezielles?

Team CAMPIXX: Die CAMPIXX Konferenzen gehören bei vielen aus der Szene schon zum festen Bestandteil eines Konferenzjahres. Zur Ansprache unserer Zielgruppen bedienen wir uns hier nahezu an allen marketingrelevanten Maßnahmen. Diese reichen von Printanzeigen in Fachmagazinen, über Mailings, Medienkooperationen, AdWords- und SocialMedia-Kampagnen sowie natürlich auch Newsletter.

LineUpr: Warum habt Ihr Euch bei diesen Events für den Einsatz einer Event-App entschieden?

Team CAMPIXX: Wir brauchten eine App, um die Informationen für die Teilnehmer digital strukturiert anzubieten. Wir haben uns für LineUpr entschieden, da diese App eine PWA ist. Somit mussten sich die Teilnehmer keine App auf ihr Handy laden- oft ist das bei Firmenhandys nicht gestattet.

Wir haben uns für LineUpr entschieden, da diese App eine PWA ist. Somit mussten sich die Teilnehmer keine App auf ihr Handy laden.

LineUpr: Wie lange vor den Events habt Ihr mit der Erstellung der App begonnen? Wie viel Zeit habt Ihr insgesamt in die App investiert?

Team CAMPIXX: Die Planung der Events begann im April 2018, direkt im Anschluss an die vergangenen Veranstaltungen. Auf LineUpr sind wir Anfang Juli aufmerksam geworden und Ende Juli haben wir begonnen uns mit der App auseinanderzusetzen. Eine genaue Zeitinvestition können wir hier nicht definieren, aber es sei gesagt, dass die App im Backend sehr benutzerfreundlich und selbsterklärend aufgebaut ist. Bei auftretenden Fragen stand der LineUpr Support hilfreich und schnell zur Seite. Hier auch ein Daumen hoch für euren Service.

LineUpr: Wann und wie habt Ihr die Teilnehmer über die App informiert?

Team CAMPIXX: Wir haben unsere Teilnehmer über unsere Event Homepage und einen Newsletter über die App informiert. Auf der Programmseite war die App so eingearbeitet, dass die Teilnehmer zum einen direkt auf das Programm zugreifen konnten und zum anderen auf die App hingewiesen wurden.

LineUpr kann das, was wir brauchen und hat einen Top-Support.

LineUpr: Wie haben Eure Besucher auf die App reagiert?

Team CAMPIXX: Die Teilnehmer waren begeistert. Gerade bei einem Barcamp Konzept können sich Vortragstitel kurzfristig ändern. Mit der App haben wir die Möglichkeit, Änderungen just in time einzupflegen und auch Nutzer per InApp-Notification zu informieren.

LineUpr: Was hat Euch besonders gut an LineUpr gefallen und wo können wir uns noch verbessern?

Team CAMPIXX: Der Aufbau im Backend erklärt sich mehr oder weniger von allein, Daten lassen sich super schnell und einfach einpflegen, auch kleine Änderungen sind schnell ohne großen Aufwand erledigt. Hier auch nochmal ein Lob an den LineUpr-Support, der schnell und professionell zur Verfügung stand. Eine Möglichkeit die Programmpunkte mittels Drag’n Drop Anordnung in ein printfähiges Format auszuspielen wäre das I-Tüpfelchen.

LineUpr: Welche Top-Tipps zur Nutzung von LineUpr würdet Ihr anderen Veranstaltern mit auf den Weg geben wollen?

Team CAMPIXX: 1. Die Teilnehmer darauf hinweisen, dass es eine WebApp/PWA ist und nichts im Google Play Store oder Apple Store heruntergeladen werden muss. 2. Sucht nicht weiter nach anderen Anbietern, LineUpr kann das, was ihr braucht und hat einen sehr guten Support.

LineUpr: Vielen Dank für das tolle Interview und die großartigen Abschlussworte. Besser hätten wir es nicht planen können. Viele weitere Informationen zu CAMPIXX und den Events gibt es natürlich auch online. Auch ein Besuch auf Facebook lohnt sich.

Wir freuen uns bereits auf die nächsten Events mit Euch.

Best PracticeKonferenzen
Author
Co-Founder und Geschäftsführer von LineUpr