Lesezeit: 4 Minuten

Eventagenturen sind die Wirbelsäule der Eventindustrie. Erst sie stabilisieren die Branche und ermöglichen jedem Unternehmen und Einzelperson eine Veranstaltung kompetent und erfolgreich durchzuführen. Auch für LineUpr sind Eventagenturen sehr wichtig, da sie einiger Veranstalter erst auf die Idee bringen, eine Event-App einzusetzen.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir mit Chantal Hofstetter von MangEvent nach langer Zeit endlich mal wieder eine Agentur als Interviewpartner begrüßen dürfen. Sie hat LineUpr in 2019 für den Tag der Schweizer Qualität verwendet. Im Interview erzählt uns Chantal, warum sie Ihren Auftraggeber vom Einsatz einer Event-App überzeugt hat und wie Sie die Umfrage-Funktion konkret eingesetzt hat. Wirklich lesenswert. 😊

LineUpr: Hallo Chantal. Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für dieses Interview nimmst. Stell Dich und die Kreativagentur ManagEvent bitte persönlich vor.

Chantal: Ich bin Eventmanagerin bei der Kreativagentur ManagEvent in Ittigen (Bern). Zusammen mit dem ManagEvent Team organisiere ich verschiedene Anlässe nach Kundenwunsch.

Um Events mit neuen Ideen und überraschenden Effekten zu krönen, setzen wir auf die Kraft der Kreativität, begleitet von unbändiger Schaffenslust. Wir, das sind Ihr Kernteam unter der Leitung von Firmeninhaber Christoph W. Meyer und ein Netzwerk an Spezialisten aus den Bereichen Konzeption und Strategie, Beratung, Kommunikation, IT, Artwork/Design, Standarchitektur und Standbau, Akustik/Sound, Licht, Catering und Back Office.

LineUpr: Welche Arten von Events organisiert Ihr typischerweise?

Chantal: Typischerweise organisieren wir im b2b und b2c Bereich Tagungen, Openings sowie VIP-Events.

Im Bereich ContEvents (Events mit Content: Community Affairs) gestalten wir Corporate-, Public und Private Events.

Events sind immer live. Damit sie berühren, entwickeln wir Ideen, die sich wie ein roter Faden durch den Auftritt ziehen. Ideen, bei denen manchmal weniger viel mehr ist und manchmal ein komplettes Feuerwerk an Überraschungen gezündet werden muss, bis der Funke der Leidenschaft überspringt. Die Freude und die Euphorie, welche die Entwicklung begleiten, werden bei Ihrem Anlass spürbar.

Diskret im Hintergrund sorgen wir dafür, dass Ihr Anlass von A bis Z gelingt. Wir sind die Regisseure als Generalunternehmer, die ein ganzes Team von Spezialisten aus allen erforderlichen Disziplinen professionell führen: IT, bauliche Infrastrukturen, Logistik, Sicherheit, Verkehrslösungen, Catering, Musik und künstlerische Inszenierungen usw. Sie können sich während Ihres Events ganz auf Ihre Gäste konzentrieren. Alles andere überlassen Sie uns. Und wenn unvorhersehbar ein Anliegen auftaucht, so heißt es bei uns nie «das geht nicht». Wir finden eine Lösung.

Und: Wir sind unabhängig. Damit garantieren wir eine objektive, neutrale Organisation, die von keinerlei Interessen Dritter beeinflusst wird.

LineUpr: Ihr habt LineUpr für den Tag der Schweizer Qualität genutzt? Kam die Idee der Event-App von euch oder vom Kunden?

Chantal: Die Idee kam von uns. Unsere langjährigen Kunden haben vollstes Vertrauen und lassen sich dadurch auf unsere Ideen ein. Uns ging es darum, ein Tool benutzen zu können, dass einfach zu bedienen ist und für die Tagung Sinn macht.

LineUpr: Wenn wir gerade beim Thema sind. Kommt es häufig vor, dass Kunden direkt mit dem Wunsch einer Event-App auf euch zukommen oder muss dieser Anstoß von euch kommen?

Chantal: Es kommt auf den Anlass an. Bei Tagungen ist es durchaus sinnvoll mit einer App zu arbeiten. Als Event-Agentur ist es unser Job, über aktuelle Apps und Themen informiert zu sein und dies mit unseren Kunden zu besprechen. Wenn wir finden, dass eine App für den Anlass passend sein könnte oder das Handling mit einer App erleichtert werden kann, sprechen wir das Thema natürlich an.

An der Tagung selber erhalten sie nochmal alle Zugangsdaten, damit Sie via Live-Ask-Tool Fragen stellen können.

LineUpr: Kommen wir zurück zum Tag der Schweizer Qualität. Was ist das für ein Event und welche Informationen und Inhalte dazu habt Ihr über die App kommuniziert?

Chantal: Tag der Schweizer Qualität – Das Wissens- und Networking-Forum im Kursaal Bern.

Qualität hat die Schweizer Wirtschaft zum Erfolg geführt. Sie ist im Zeichen des Wandels wichtiger als je zuvor. Qualitätsverantwortliche sind deshalb noch mehr gefordert. Der Tag der Schweizer Qualität ist ein wichtiges Forum zur Unterstützung der Menschen auf ihrem beruflichen Lebensweg. Er eröffnet ihnen neue Perspektiven der Qualität durch Inspiration, Kreativität und Neugier.

Über die App kommunizieren wir jeweils das Programm sowie die Referenten. Manchmal dürfen wir auch Lebensläufe oder sonstige interessante Informationen über die Referenten publizieren. Mit der App findet man sich vor, während und nach der Tagung zurecht und ist ebenfalls über unsere Partner informiert. Die App nutzen wir auch als Live-Ask. Unsere Teilnehmenden können via App Fragen zu den Referaten stellen.

LineUpr: Wann und wie habt Ihr die Teilnehmer über die App informiert?

Chantal: Die Teilnehmenden werden im letzten Newsletter kurz vor der Tagung über die App informiert. An der Tagung selber erhalten sie nochmal alle Zugangsdaten, damit Sie via Live-Ask-Tool Fragen stellen können und generell gut über den Tagesablauf sowie die Tagung informiert sind.

Auf dem diesjährigen Fragebogen, wurden die Teilnehmenden nach ihrer Meinung zur App gefragt. Die Auswertung war sehr gut.

LineUpr: Habt Ihr in der App auch die Umfrage-Features genutzt? Wenn ja, für welche Art von Fragen und wie habt Ihr die Ergebnisse der Umfragen in das Event integriert?

Chantal: Die Umfrage-Features haben wir für unser Live-Ask benutzt. Die Teilnehmenden konnten so ganz einfach ihre Fragen zu den Referaten stellen. Die TV-Moderatorin, Daniela Lager, erhält dann die Fragen und stellt diese den Referenten nach dem jeweiligen Referat, während der kurzen Fragerunde.

LineUpr: Wie haben die Besucher auf die App reagiert?

Chantal: Mit der App lief alles gut. Die Besucher schienen keine Mühe zu haben, Fragen über die App zu stellen. Auf dem diesjährigen Fragebogen wurden die Teilnehmenden nach ihrer Meinung zur App gefragt. Die Auswertung war sehr gut.

LineUpr: Welche Tipps zur Nutzung von LineUpr würdest du anderen Veranstaltern mit auf den Weg geben wollen?

Chantal: Obwohl LineUpr eine gute, übersichtliche App ist, muss man die Nutzer dennoch einführen. Am besten ist es, wenn man dies vor dem Anlass sowie am Anlass selber macht. So können Missverständnisse vermieden werden. Zudem ist es wichtig, dass jemand die Umfragen (Live-Ask) während der Veranstaltung führt. Die Veranstaltung sollte möglichst frühzeitig auf LineUpr eingepflegt werden, damit vorher getestet werden kann, ob alles wie gewünscht funktioniert.

LineUpr: Vielen Dank Chantal für das tolle Interview. Wir sind immer sehr neugierig, wie Eventagenturen arbeiten. Wie du schon gesagt hast, müsst Ihr den Kunden auch immer über neuste Technologien und Entwicklungen berichten. Das ist sicher ein großer Spagat zwischen dem Wunsch etwas neues auszuprobieren und der Pflicht, dass Tools oder neue Strategien am Ende des Tages einfach einen erlebbaren Mehrwert bringen müssen.

Falls du gerade auf der Suche nach einer Kreativagentur in der Schweiz bist, dann besuch doch ManagEvent einfach mal online. Und wenn Du sehen willst, was am Ende einer Zusammenarbeit mit ManagEvent herausspringt, dann schau Dir einfach die Seiten vom Tag der Schweizer Qualität und dem Lebensmitteltag an.

Wir freuen uns bereits auf die nächsten Events mit Euch.

In dieser Erfolgsgeschichte sprechen wir mit Chantal Hofstetter von ManagEvent. Sie erzählt Dir, über Ihre Erfahrungen mit LineUpr beim Tag der Schweizer Qualität.